Aktuelles

**Zwei Jahre „Die Hochschulerfrischerin** (März 2018)

Zwischenbilanz – mehr als 50 Trainings & Vorträge in Großkonzernen, KMUs, Hochschulen & Ministerien. Rund um agiles Wissen & agile Methoden. Mit Scrum, Kanban & Design Thinking. Mit Begeisterung & immer mit beiden Gehirnhälften.

 

**Titelstory in Februar-Ausgabe der „Personal in Hochschule und Wissenschaft entwickeln“ ** (Februar 2018)

Holen Sie sich die aktuelle Ausgabe 1/2018 „Personal in Hochschule und Wissenschaft entwickeln“ aus dem DUZ medienhaus. In dieser vergleichen mein Kollege Lukas Bischof und ich klassische und agile Methoden im Projektmanagement an Hochschulen. Absolut empfehlenswert.

 

**Coaching von Vize-Weltmeisterin** (Januar 2018)

Führungskräfte und Spitzensportler haben eine Gemeinsamkeit. Die Erwartungshaltung ist groß. Und der Druck ist immens. Aktuell darf ich eine Vizeweltmeisterin auf ihrem Weg an die Spitze begleiten. Mit Methoden aus 360° Selbst-Coaching.

 

**Sponsoring zu Weihnachten 2017 in der Pfalz** (Dezember 2017)

Kunstrad auf der Überholspur. Die Hochschulerfrischerin spendiert Jacken für den RCV Böhl-Iggelheim. Mit dabei Europameister Tim & die beiden Vize-Weltmeisterinnen Lena & Lisa. Herzlichen Glückwunsch!!

 

**Moderation beim Q-Tag – am 22.11.2017 in Stuttgart** (November 2017)

Das Leitungsteam der DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität) – mit dabei Die Hochschulerfrischerin – moderiert einen Aktivworkshop beim Q-Tag in Stuttgart. DAS Ereignis für QualitätsmanagerInnen. Ausgebuchte Veranstaltung. Begeisterte TeilnehmerInnen.

 

**DANKBAR & erfolgreich mit der eigenen Veranstaltungsreihe „AGIL Gutes TUN“ ** (Oktober 2017)

Die 2017 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe „AGIL Gutes TUN“ war ein voller Erfolg. Fünf erfolgreiche Aktivworkshops – rund um „Design Thinking für Agile“ & „Agile Organisationsentwicklung. Mit Scrum, Kanban & Design Thinking.“.

TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland – von dm, Miele, neongelb, BARMER über Professoren & Hochschulmitglieder. Und dabei Straßenkindern in Mannheim eine Chance auf Bildung gegeben. 330 EURO konnten mit den Einnahmen gespendet werden. DANKBAR.